CMP Passau | Termine Kontakt     Impressum  
Der CITYGUTSCHEIN
Clever Einkaufen in Passau.

⇒ ONLINE BESTELLEN
START SHOPPEN & GENUSS TERMINE BILDER ÜBER UNS FACEBOOK
» Termine » 2016 » 2015 » 2014 » 2013 » 2012 » 2011
 
Eigschoit wird!

Datum: 21.11.2017
Uhrzeit: 18:15 Uhr
Location: Ludwigstraße


Start der Passauer Weihnachtsbeleuchtung am 21. November 2017
Festakt „Ei’gschoit wird“ um 18.15 Uhr in der Fußgängerzone

Am Dienstagabend, 21.11.2017 erstrahlt Passau wieder im Weihnachtsglanz und die Öffentlichkeit ist um 18.15 Uhr zum Auftakt eingeladen. In der Innenstadt wird die Weihnachtsbeleuchtung offiziell von Oberbürgermeister Jürgen Dupper und Claudia Huber, Geschäftsführerin der Werbegemeinschaft City Marketing Passau e.V. (CMP), in Betrieb genommen. Der 15-minütige Festakt unter dem Motto „Ei`gschoit wird“ - findet in der Ludwigstraße statt.

Nach der Begrüßung durch Claudia Huber, die seitens CMP die Organisation der Weihnachtsbeleuchtung rund um die Fußgängerzone koordiniert, wird Oberbürgermeister Jürgen Dupper ein Grußwort an die Besucher richten, die sich traditionell zum gemeinsamen Einschalten einfinden.
Musikalisch begleitet wird der Auftakt durch Chorleiterin Carina Harttmann-Du Toit und die Chorklassen der 6. und 10. Jahrgangsstufen der Realschule und des Gymnasiums Niedernburg, die stimmungsvolle Weihnachtslieder singen werden.

Der beliebte Countdown bildet den Höhepunkt des Festakts: Das gemeinsame Einschalten der gesamten Weihnachtsbeleuchtung zwischen Klostergarten und Altstadt durch Oberbürgermeister Jürgen Dupper und Claudia Huber, das die Passauer Innenstadt in ein Lichtermeer tauchen wird.
Rund 250.000 Lichter strahlen auf einer Länge von 4.000 Meter im ganzen Stadtzentrum zwischen Bahnhof, Fußgängerzone und Altstadtgassen bis kurz vor der Ortspitze. Das aufeinander abgestimmte Lichtkonzept zeigt zum einen ein kühles, an Eiszapfen erinnerndes Licht in der Hauptstraßesowie warm-weiße Lichter in den Gassen und der Altstadt. Es werden nur energiesparende LED-Lampen verwendet.

Bei CMP lief seit Oktober die Koordination der Weihnachtsbeleuchtung auf Hochtouren lief. Die Finanzierung der Beleuchtung im Bereich der Fußgängerzone bis Paulusbogen teilen sich zahlreiche Händler, Gastronomen und weitere Sponsoren. Dieses Jahr beteiligen sich 218 Sponsoren rund um die Fußgängerzone. Auf Tafeln finden sich alle, die die Montage- und Betriebskosten der Weihnachtsbeleuchung in den jeweiligen Gassen gemeinsam ermöglicht haben.
Anfang November 2017 hatten im gesamten Innenstadtgebiet die umfangreichen Montagearbeiten der Elektro Firma Rustler begonnen. Bis 15. Januar 2018 bleiben die Lichterketten in Passau hängen.
« zurück zur Übersicht
 
Sehenswertes in Passau
Stephansdom, Maria Hilf, Veste Oberhaus, Rathaussäle, Redoute, Schiffahrt...
 
Stadtplan für Menschen mit Behinderung
Übersicht der Parkplätze und weitere Einrichtungen.
 
CMP auf Facebook
Gefällt mir! klicken und noch mehr aktuelle Infos erhalten.
 
Unsere Veranstaltungen im Jahr 2017!
 
Unsere Veranstaltungen im Jahr 2018!
 
Unser Verleihservice für Sie!
 
 

KONTAKT | IMPRESSUM | SEITENANFANG

City Marketing Passau
| Große Klingergasse 4 | 94032 Passau | 0851-4905290
E-Mail: info@cmp-passau.de