CMP Passau | Termine Kontakt     Impressum  
Der CITYGUTSCHEIN
Clever Einkaufen in Passau.

⇒ ONLINE BESTELLEN
START SHOPPEN & GENUSS TERMINE BILDER ÜBER UNS FACEBOOK
» Termine » 2016 » 2015 » 2014 » 2013 » 2012 » 2011
 
Lange Einkaufs- und Erlebnisnacht in Passau am 3. Juli

Datum: 03.07.2015
Uhrzeit: ganztags bis 24 Uhr
Location: Fußgängerzone, Innenstadt Passau


Am Freitag, den 3. Juli macht Passau die Nacht zum Tag:
in der Innenstadt findet die Lange Einkaufs- und Erlebnisnacht statt. Sie wird von der Interessensgemeinschaft City Marketing Passau e.V. und ihren Mitglieder organisiert. Viele der Geschäfte und Lokale zwischen Stadtgalerie, Fußgängerzone und Altstadt haben bis 24 Uhr geöffnet.

 
Neben interessanten Rabattangeboten und Präsentationen in den Geschäften und Einkaufspassagen veranstalten die Händler auch im Freien Aktionen, präsentieren Modeschauen oder bieten Kunden Mitmach-Aktionen, Gewinnspiele und sommerliche Getränke. Die Gastronomen machen es Einkaufsbummlern mit vielen extra Sitzplätzen im Freien gemütlich. Und an einem Kran können Stadtbummler über die City schweben.

Während der verlängerten Einkaufsmöglichkeit herrscht Feierstimmung. Abends gibt es auf drei Bühnen Musik:
In der Theresienstraße können die Einkäufer ab 18 Uhr Musik von DJ Rob Lee erleben, entspannt durch die sommerlich geschmückte Meile bummeln oder vor den Lokalen sitzen. Die Straße wird für den Verkehr ab 16 Uhr gesperrt.
Ebenso gesperrt wird der Untere Sand, dort spielen vor dem Gasthaus „Goldenes Schiff“ die „Groove Geparden“ ab 18.30 Uhr funkige Jazz-Musik. 
In der Großen Klingergasse können Einkäufer die vielfältige Gastro-Szene und ab 18.30 Uhr die Musik der Akustik-Band „Stammtisch“ genießen.
In der Rosengasse gibt es ab 18.30 Uhr italienischen Gesang, in der Grabengasse Bayerische Musik, in der Fußgängerzone ab 19 Uhr an wechselnden Orten Gipsy-Musik und am Unteren Sand vor dem Theatercafé treffen sich Jazz-Musiker.
Im Klostergarten findet der beginnende „Weinsommer“ mit Musik und Kulinarik an dem Tag bis Mitternacht statt.

Besucher aus der ganzen Region können sich von den vielfältigen Angeboten der Händler, abwechslungsreichen Gastronomieangeboten und kulturellem Erlebnis begeistern lassen und shoppen, bis das Licht ausgeht.
 
Die Händler haben an dem Abend einiges in Angebot:
Die Stadtgalerie bietet in seinen 90 Geschäften und Lokalen vielfältige Aktionen und Angebote. Außerdem gibt es eine exklusive AMG Fahrzeug Ausstellung für Technikfans sowie für Liebhaber des Filigranen einen Glasgravurstand von Sabine Thoma.
Im Nibelungencenter gibt es ab 18 Uhr eine Sekt-Verkostung, Wahrsager Randy schaut in die Zukunft und Gastronomen und Einzelhändler halten Schnäppchen bereit.
In der Donaupassage zeigt die KuKa Kunst- und Kaffeelounge bis Mitternacht aktuelle Werke von den Künstlern Gaby und Werner Graf, Hans Hackinger, Leo Schreiner, Sigrid Worlitschek, Gisela Reinert-Thilo, Herwig Weißgerber, Robert Lane und Gabriele Fischer.
‚Epoxy‘ (Bahnhofstraße) erzeugt vor dem Geschäft mit einer Surfhütte mit Surfboards, Stand Up Paddling Boards und Boadyboards sommerliches Ambiete.
In der Fußgängerzone bietet ‚Kolibri Spiel und Kunst, Naturmode, Bücher‘ (Theresienstraße) um 17 Uhr Kindern an, Holzfiguren von Margarte Ostheimer selbst zu bemalen, um 19 Uhr findet eine Modenschau statt.
Vor ‚K&L Ruppert‘ (Ludwigstraße) gibt es am Glücksrad Preise zu gewinnen und im Geschäft Prosecco-Empfang.
In der Großen Klingergasse gibt es bei ‚Dress Code One‘ beim Sonderverkauf für Motorrad Lederjacken das Motorrad Original ‚Indian Chief‘ zu bewundern und  vor dem ‚Vintys‘ einen Infostand zu ihrer Arbeit plus Torwand mit Bananenblätter-Bällen aus Uganda.
Die jüngst preisgekrönte ‚Papeterie im Heuwinkel‘ präsentiert sommerliche Verpackungen. In der Rosengasse findet bei ‚Elle‘ Verkostung von Olivenöl und Tee statt, nebenan in der Theresienstraße bietet die ‚Schmuckschmiede Stumpfle‘ kostenlose Schmuckreinigung - und die Händler werden noch einiges mehr an dem Abend anbieten. 

Den Erlebnismix aus nächtlichem Einkaufen, Flanieren und Musik gibt es nur einmal im Jahr.
Organisator ist die Interessensgemeinschaft City Marketing Passau e.V., in der sich über 260 Unternehmen aus Einzelhandel, Gastronomie und Hausbesitzer zusammengeschloßen haben, um die Attraktivität der Stadt Passau zu fördern.
« zurück zur Übersicht
 
Sehenswertes in Passau
Stephansdom, Maria Hilf, Veste Oberhaus, Rathaussäle, Redoute, Schiffahrt...
 
Stadtplan für Menschen mit Behinderung
Übersicht der Parkplätze und weitere Einrichtungen.
 
CMP auf Facebook
Gefällt mir! klicken und noch mehr aktuelle Infos erhalten.
 
Unsere Veranstaltungen im Jahr 2017!
 
Unsere Veranstaltungen im Jahr 2018!
 
Unser Verleihservice für Sie!
 
 

KONTAKT | IMPRESSUM | SEITENANFANG

City Marketing Passau
| Große Klingergasse 4 | 94032 Passau | 0851-4905290
E-Mail: info@cmp-passau.de