CMP Passau | Bildergalerien Kontakt     Impressum  
START SHOPPEN & GENUSS TERMINE BILDER ÜBER UNS FACEBOOK
» 2017 » 2016 » 2015 » 2014 » 2013 » 2012 » 2011 » 2010 » 2009
 
40 Jahre Fußgängerzone
04.07.2016

Mit einem zweitägigen Straßenfest wurde am Wochenende das 40-jährige Bestehen der Passauer Fußgängerzone gefeiert. Als erste Fußgängerzone Niederbayerns wurde der Straßenzug 1976 eröffnet und setzte damit einen Meilenstein in der städtischen Entwicklung von Passau. Denn bevor aus der Ludwigsstraße eine verkehrsberuhigte Zone wurde, verlief noch ein Teil der Bundesstraßen B12 und B388 mitten durch die Stadt. 40 Jahre später ist davon nicht mehr viel zu sehen.

Anlässlich des Jubiläums kümmerte sich das City Marketing in Kooperation mit der Stadt Passau, den Stadtwerken und dem Bayerischen Rundfunk um ein umfangreiches Programm, das sich über Freitagabend (01.07) und den ganzen Samstag (02.07) erstreckte. Den Auftakt und gleichzeitig den Höhepunkt für alle "Shop-aholics" bildete das Mitternachtsshopping, an dem sich der Großteil der Einzelhändler in der Fußgängerzone, die Stadtgalerie sowie REWE und Bücher Pustet beteiligten. Bei sommerlichen Temperaturen und musikalischer Untermalung durch das Liveprogramm auf der BR-Bühne an der Votiv-Kirche flanierten die Passanten mit Einkaufstüten bepackt durch die Straßen. Nach erfolgreicher Einkaufstour konnte man an einem der zahlreichen Imbissstände oder in einem Straßencafe rasten und in entspannter Atmosphäre das bunte Treiben beobachten. Besonders interessant war für die Besucher eine Fotostrecke an der Ecke Ludwigsstraße/ Theresienstraße, die die Geschichte der Konsumader Ludwigsstraße dokumentieren. Die Sparkasse Passau legt sogar noch einen drauf und präsentiert wochentags historische Passauer Einkaufstüten. Jenseits der billigen Plastiktüte von heute hat das Alltagsutensil nämlich durchaus eine geschichtsträchtige Vergangenheit vorzuweisen.

Das Programm war sehr familienfreundlich ausgelegt. Neben den gewohnten Essständen gab es auf der BR-Bühne von 16 bis 22 Uhr ein Musik-und Kabarettprogramm. Mit dabei waren unter anderem Humorist Toni Lauerer und die „Bajuwaren“. Die Kinder durften sich währenddessen über Spiele und Tanzeinlagen des Kinderschutzbundes Passau freuen.

Das City Marketing kann auf eine gelungene Veranstaltung zurückblicken, die insbesondere von dem lauen Sommerabend am Freitag profitierte. Vor allem die Erinnerung an die historische Komponente, die bei Jubiläumsfeiern oft vergessen wird, bot den Besuchern interessante Einblicke in die „alte“ Ludwigsstraße.

Wenn Ihnen unsere Bildergalerie gefallen hat, sollten Sie sich auch unbedingt unsere Pageflow ansehen!
 
« zurück zur Übersicht
Sehenswertes in Passau
Stephansdom, Maria Hilf, Veste Oberhaus, Rathaussäle, Redoute, Schiffahrt...
 
Shoppen & Genießen
Über 500 Geschäfte mit individueller Beratung und freundlichem Personal.
 
Stadtplan für Behinderte
Übersicht der Parkplätze und weitere Einrichtungen.
 
 

KONTAKT | IMPRESSUM | SEITENANFANG

City Marketing Passau
| Große Klingergasse 4 | 94032 Passau | 0851-4905290
E-Mail: info@cmp-passau.de